Therapierende mit der Methode

Existenzanalyse

Die Existenzanalyse ist ein psychotherapeutischer Ansatz, der sich auf die existentielle Tradition der europäischen Philosophie stützt. Es handelt sich um einen humanistischen Ansatz, der durch die Analyse der Existenz dem Einzelnen hilft, eine Lebensweise zu finden, die auf einem inneren Sinn beruht.

Sie ist die philosophische und wissenschaftliche Grundlage der Logotherapie (begründet von Viktor E. Frankl), einer Therapie- und Beratungsmethode, die den Menschen bei der Suche nach dem Sinn unterstützt. Erfahrungen wie Angst, Depression oder Entfremdung werden im Rahmen der Existenzanalyse nicht als psychische Störungen betrachtet, sondern als natürliche Phasen der menschlichen Entwicklung und Reifung. Das Ziel der Behandlung ist die Verwirklichung eines selbstverantwortlichen, selbstverwirklichten und humanen Lebens. In der Sitzung liegt der Schwerpunkt auf der phänomenologischen Analyse der Emotionen als Zentrum der Erfahrung sowie auf der Untersuchung der einzigartigen biografischen Erzählung eines Individuums.

It's Complicated It's Complicated
Erste Schritte

Wie startet meine Online-Therapie?

1

Finden Sie Ihren Therapeuten, um sich online oder persönlich zu treffen

2

Schlagen Sie einen Tag und eine Uhrzeit vor, die für Sie günstig ist

3

Bezahlen Sie Ihre Sitzung sicher online

4

Verbinden Sie sich über verschlüsseltes Video oder persönlich

Warum It's Complicated

Was unsere Kunden sagen

9/10

haben Therapeuten*innen über It's Complicated gefunden

95%

unserer Kunden empfehlen uns weiter

225

Städte mit Therapeuten rund im die Welt

50

gesprochene Sprachen

Kontaktieren Sie uns

Demo vereinbaren